* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Mein Leben
     Besonderes
     Musikalisches
     Diverses

* Links
     Lass dich überraschen LOL
     Too Strong - Dortmund
     Der Lange
     Pure Doze








Analrandthrombose

Sonntag, 15.10.2006

Ja, was ist das? Ich habe mir diese Frage gestern Abend auch gestellt.



-Analrandthrombose-



Nun, so viel ich weiß, ist eine Thrombose eine entzündliche Stelle einer Vene.

Also ist muss bei einer Analrandthrombose, eine Vene direkt am After entzüdet sein^^.



Naja, ich erzähle das hier, weil ich gersten bei "Nico" war (ein Restaurant mit Kneipe in mitten Pinnebergs).

Dort traf ich ein paar Bekannte und wir führten eine angeregte Diskussion.

Irgendwann kamen wir zum Thema "Arsch", und jemand fing an zu erzählen, dass er vor ein paarTagen eine ART hatte... Ich bekam mich gar nicht mehr ein, und lachte mich halbtot...

Sorry dafür, aber wenn du mit nichts bösem rechnest, aber dann so eine Story zu hören kriegst, da kannst du nicht mehr!



"...es war etwa Kirschgroß, und voller Blut..." :-D:-D

Meiner Meinung nach, handelte es sich um eine Bussfahrerkartoffel, aber er bestand darauf, dass es KEINE Haämöhride war...



Naja, ich weiß nur, dass sich die Fiecher IM After bilden, und nicht drumherum, vllt. hat er ja recht... ;-)
16.10.06 14:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung